Fragen und Antworten

Disclaimer

Das Informationsangebot unter der Rubrik Fragen & Antworten dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung durch eine Rechtsanwältin/einen Rechtsanwalt.

Wir haben bei der Zusammenstellung der Informationen größte Sorgfalt angewandt, jedoch ist jede Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte auf dieser Website ausgeschlossen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Informationen auf dieser Website jederzeit zu ändern, zu ergänzen oder zu löschen.

DARF EINE MUSLIMIN MIT KOPFTUCH ALS ERZIEHERIN IN EINER ÖFFENTLICHEN KINDERTAGESSTÄTTE ARBEITEN?
DARF DER SCHULLEITER DER RELIGIONSLEHRERIN DEN ZUTRITT ZUM LEHRERZIMMER VERBIETEN?
DARF EIN SCHULLEITER EINE ABSTIMMUNG IM KOLLEGIUM MACHEN, UM ZU ENTSCHEIDEN, OB EINE LEHRERIN MIT KOPFTUCH EINGESTELLT WIRD ODER NICHT?
DARF EINE MUSLIMIN IM ÖFFENTLICHEN DIENST MIT KOPFTUCH ALS LEHRERIN ARBEITEN?
DARF EINE MUSLIMIN MIT KOPFTUCH DAS LEHRAMTSREFERENDARIAT ABSOLVIEREN?
DARF EINE MUSLIMIN MIT KOPFTUCH DEN JURISTISCHEN VORBEREITUNGSDIENST ABSOLVIEREN?
DARF DER DIENSTHERR NACH DER RELIGIÖSEN EINSTELLUNG FRAGEN?
DARF MAN AUF ÖFFENTLICHEN PLÄTZEN RELIGIÖSE SCHRIFTEN WIE ETWA KORANE VERTEILEN?
DARF EIN ÖFFENTLICHES SCHWIMMBAD EINER MUSLIMA DAS TRAGEN EINES BURKINIS VERBIETEN?
DARF DIE BEHÖRDE DIE AUSSTELLUNG EINES PERSONALAUSWEISES/PASSES VERWEIGERN, WEIL DIE BETROFFENE AUF DEM LICHTBILD EIN KOPFTUCH TRÄGT?
DARF DER RICHTER EINER ZUHÖRERIN IM GERICHTSSAAL DAS TRAGEN DES KOPFTUCHES VERBIETEN?
MUSS DER ARBEITGEBER EINGREIFEN, WENN EINER SEINER MUSLIMISCHEN ARBEITNEHMER AUFGRUND SEINER RELIGION VON VORGESETZTEN ODER ARBEITSKOLLEGEN „GEMOBBT“ WIRD?
DÜRFEN MUSLIME UNTER HINWEIS AUF RELIGIÖSE VERBOTE BESTIMMTE HANDLUNGEN VERWEIGERN, ETWA DAS EINRÄUMEN ALKOHOLISCHER GETRÄNKE IN EINEM SUPERMARKT?
HAT DER ARBEITNEHMER ZUM ZWECK DER GROSSEN PILGERFAHRT (HADSCH) GEGENÜBER DEM ARBEITGEBER EINEN ANSPRUCH AUF URLAUB UND/ODER UNBEZAHLTE FREISTELLUNG?
HAT DER ARBEITNEHMER EINEN ANSPRUCH AUF BESUCH DES FREITAGSGEBETES?
HAT DER ARBEITNEHMER EINEN ANSPRUCH, AN ISLAMISCHEN FEIERTAGEN, WIE DEM OPFERFEST, URLAUB ZU NEHMEN?
MUSS EIN MUSLIM DEN ARBEITGEBER BEREITS IM BEWERBUNGSGESPRÄCH DARAUF HINWEISEN, DASS ER BEABSICHTIGT, AUF DER ARBEIT ZU BETEN?
DARF EIN ARBEITNEHMER AUF DER ARBEIT BETEN?
DARF DER ARBEITGEBER DEM PERSONALVERMITTLER VORGEBEN, DASS ER NUR BEWERBERINNEN OHNE KOPFTUCH VERMITTELT BEKOMMEN MÖCHTE?
DARF EIN PRIVATER ARBEITGEBER EINER MUSLIMIN VERBIETEN, WÄHREND DER ARBEIT EIN KOPFTUCH ZU TRAGEN?
MÜSSEN MUSLIME BEREITS VOR VERTRAGSSCHLUSS AUF GEWISSE RELIGIÖSE "EINSCHRÄNKUNGEN" HINWEISEN?
DARF DER PRIVATE ARBEITGEBER BEI EINEM BEWERBUNGSGESPRÄCH NACH DER RELIGIÖSEN EINSTELLUNG FRAGEN?
DÜRFEN MUSLIMISCHE STUDENTEN EINE ISLAMISCHE (MUSLIMISCHE) HOCHSCHULGEMEINDE GRÜNDEN?
DÜRFEN MUSLIMISCHEN STUDENTEN AN EINER STAATLICHEN UNIVERSITÄT BETEN UND HABEN SIE EINEN ANSPRUCH AUF EINRICHTUNG EINES GEBETSPLATZES BZW. GEBETSRAUMES?
IST ES ERLAUBT, EINE ISLAMISCHE PRIVATSCHULE ZU GRÜNDEN?
HABEN MUSLIMISCHE SCHULKINDER EINEN ANSPRUCH AUF EINFÜHRUNG VON ISLAMISCHEM RELIGIONSUNTERRICHT AN IHRER ÖFFENTLICHEN SCHULE?
HABEN ISLAMISCHE RELIGIONSGEMEINSCHAFTEN EINEN ANSPRUCH DARAUF, AN STAATLICHEN SCHULEN ISLAMISCHEN RELIGIONSUNTERRICHT ZU ERTEILEN?
HAT DER SCHÜLER GEGENÜBER DER ÖFFENTLICHEN SCHULE EINEN ANSPRUCH AUF EINRICHTUNG EINES GEBETSRAUMES?
DARF EIN MUSLIMISCHES SCHULKIND IN DER SCHULE DAS GEBET VERRICHTEN?
DARF DER LEHRER AN EINER STAATLICHEN SCHULE ISLAMFEINDLICHE BEMERKUNGEN MACHEN?
DARF EIN MUSLIMISCHES SCHULKIND AN RELIGIÖSEN FEIERTAGEN DEM UNTERRICHT FERNBLEIBEN?
DÜRFEN ELTERN IHR SCHULPFLICHTIGES KIND AUS RELIGIÖSEN GRÜNDEN ZU HAUSE BEHALTEN UND IHM STATTDESSEN HEIMUNTERRICHT ERTEILEN?
MÜSSEN MUSLIMISCHE SCHÜLER AN KLASSENFAHRTEN TEILNEHMEN?
DÜRFEN MUSLIMISCHE SCHÜLER DEN BESUCH EINES KINOFILMES ABLEHNEN?
MÜSSEN MUSLIMISCHE SCHÜLER AM SEXUALKUNDEUNTERRICHT TEILNEHMEN?
MÜSSEN MUSLIMISCHE SCHÜLER AM SPORTUNTERRICHT TEILNEHMEN?
MÜSSEN MUSLIMISCHE SCHULKINDER AM SCHWIMMUNTERRICHT TEILNEHMEN ODER KÖNNEN SIE SICH AUS RELIGIÖSEN GRÜNDEN HIERVON BEFREIEN LASSEN?
HABEN MUSLIMISCHE SCHULKINDER EINEN ANSPRUCH AUF AUFNAHME AN EINER ÖFFENTLICHEN BEKENNTNISSCHULE?
DARF EINE ÖFFENTLICHE SCHULE EINER MUSLIMISCHEN SCHÜLERIN IN DER SCHULE DIE GESICHTSVERSCHLEIERUNG (DEN NIQAB) VERBIETEN?
DARF EINE PRIVATSCHULE IN IHREN VERTRAGSBEDINGUNGEN DAS TRAGEN VON RELIGIÖSEN SYMBOLEN BZW. KOPFBEDECKUNGEN GENERELL VERBIETEN?
DARF EIN LEHRER/DIREKTOR EINER PRIVATSCHULE EINER MUSLIMISCHEN SCHÜLERIN VERBIETEN, EIN KOPFTUCH ZU TRAGEN?
DARF EIN LEHRER AN EINER STAATLICHEN SCHULE EINER MUSLIMISCHEN SCHÜLERIN SCHLECHTERE NOTEN GEBEN, NUR WEIL SIE EIN KOPFTUCH TRÄGT?
DARF DER DIREKTOR EINER STAATLICHEN SCHULE EINER MUSLIMISCHEN SCHÜLERIN WEGEN IHRES KOPFTUCHES DIE SCHULAUFNAHME VERWEIGERN?
DARF EIN LEHRER/DIREKTOR EINER STAATLICHEN SCHULE EINER MUSLIMISCHEN SCHÜLERIN RATEN, AUF DAS TRAGEN DES KOPFTUCHES IN DER SCHULE ZU VERZICHTEN?
KÖNNTE DIE EINFÜHRUNG EINER GESETZLICHEN SCHULUNIFORMPFLICHT SCHÜLERINNEN DAS TRAGEN EINES KOPFTUCHES VERBIETEN?
WÄRE EIN KOPFTUCHVERBOT FÜR SCHÜLERINNEN UNTER 14 JAHREN VERFASSUNGSWIDRIG?
DARF EINE ÖFFENTLICHE SCHULE EINER MUSLIMISCHEN SCHÜLERIN (14 JAHRE ODER ÄLTER) DAS TRAGEN EINES KOPFTUCHES IN DER SCHULE GENERELL VERBIETEN?

Einträge 1 - 48 von insgesamt 48

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.