Muslimische Juristenvereinigung

Nächste Veranstaltungen:

6. Treffen muslimischer Juristinnen und Juristen am Samstag & Sonntag, 27. & 28. April 2019 in Frankfurt a.M.:

Nähere Infos und Anmeldung 

FRI-Infoabend für Nichtjuristen und Juristen am Donnerstag, 2. Mai 2019 in Frankfurt a.M., Thema: Halal vs. Bio?

Nähere Infos und Anmeldung 

 


#47: Kopftuch in der KiTa

Darf eine Muslimin mit Kopftuch als Erzieherin in einer öffentlichen Kindertagesstätte arbeiten?

Weiterlesen

18. Dez 2018

#46: Zutrittsverbot ins Lehrerzimmer

Darf der Schulleiter der Religionslehrerin den Zutritt zum Lehrerzimmer verbieten?

Weiterlesen

18. Dez 2018

#45: Abstimmung im Kollegium

Darf ein Schulleiter eine Abstimmung im Kollegium machen, um zu entscheiden, ob eine Lehrerin mit Kopftuch eingestellt wird oder nicht?

Weiterlesen

18. Dez 2018

#44: Lehrerin mit Kopftuch

Darf eine Muslimin im öffentlichen Deinst mit Kopftuch als Lehrerin arbeiten?

Weiterlesen

18. Dez 2018

#43: Kopftuch im Lehramtsreferendariat?

Darf eine Muslimin mit Kopftuch das Lehramtsreferendariat absolvieren?

Weiterlesen

18. Dez 2018

#42: Kopftuch im juristischen Vorbereitungsdienst

Darf eine Muslimin mit Kopftuch den juristischen Vorbereitungsdienst absolvieren?

Weiterlesen

18. Dez 2018

#41: Fragerecht des Dienstherren

Darf der Dienstherr nach der religiösen Einstellung fragen?

Weiterlesen

18. Dez 2018

#40: Koranverteilung in der Öffentlichkeit

Darf man auf öffentlichen Plätzen religiöse Schriften wie etwa Korane verteilen?

Weiterlesen

02. Dez 2018

#39: Burkini im öffentlichen Schwimmbad

Darf ein öffentliches Schwimmbad einer Muslima das Tragen eines Burkinis verbieten?

Weiterlesen

02. Dez 2018

#38: Passbilder mit Kopftuch

Darf die Behörde die Ausstellung eines Personalausweises/Passes verweigern, weil die Betroffene auf dem Lichtbild ein Kopftuch trägt?

Weiterlesen

02. Dez 2018

 

„Niemand darf wegen seines Glaubens oder seiner religiösen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden.“

– BVerfG, Beschl. v. 27.1.2015 – 1 BvR 471/10, 1 BvR 1181/10