Zivilrechtlicher Schwerpunkt

Die Muslimische Juristenvereinigung "Forum Recht & Islam e.V." (FRI) fördert nach seiner Satzung auch Forschung an der Schnittstelle von Recht und Islam.

Als einführende Maßnahme hat FRI eine Promotionsliste erstellt, die alle juristischen Dissertationen an der Schnittstelle Recht und Islam aufnimmt, um angehende Promovierende bei der Themen- und Betreuerfindung zu unterstzützen. Die Liste enthält nicht nur den Dissertationstitel samt Autor, Universität, Jahr und Link zum Katalog der Deutschen Nationalbibiothek sondern auch den Erst- und Zweitgutachter.  

Titel Autor Jahr Universität Erst- und Zweitgutachter DNB
Rechtsfragen islamischer Zertifikate (Sukuk) Sacarcelik, Osman 2013 Münster (Westfalen)

Prof. Dr. Matthias Casper

Prof. Dr. Ingo Saenger
 hier
Schari'a-konforme Investmentfonds: eine Analyse islamischer Finanzinstrumente und ihrer Rechtsrisiken unter dem Investmentgesetz Machhausen, Sabine 2012 Mainz

Prof. Dr. iur. Jürgen Oechsler

Prof. Dr. iur. Peter O. Mülbert
hier
Die Anwendung islamischen Scheidungs- und Scheidungsfolgenrechts im Internationalen Privatrecht der EU-Mitgliedstaaten: eine rechtsvergleichende Analyse unter besonderer Berücksichtigung des nationalen und europäischen ordre public Koch, Julia 2012 München

Prof. Dr. Stephan Lorenz

Prof. Dr. Peter Kindler
hier
Immobilienfinanzierung und Islamic Banking: Möglichkeiten schariakonformer Immobilienfinanzierungen nach deutschem Recht Wurst, Friederike 2011 Münster (Westfalen)

Prof. Dr. Mathias Casper

Prof. Dr. Thomas Klicka
hier
Der Kaufvertrag im marokkanischen und im deutschen Recht: eine rechtsvergleichende Untersuchung unter Berücksichtigung des islamischen Rechts Dakkak, Abdellatif 2011 Augsburg

Prof. Dr. Christoph Becker

Prof. Dr. Beate Gsell
hier
Der Vertragsschluss im islamischen, kuwaitischen und deutschen Recht: eine vergleichende Darstellung unter besonderer Berücksichtigung des islamischen Grundsatzes der Zusammenkunft der vertragsschließenden Parteien (maǧlis al-aqd) Al-Tourah, Anas 2011 Konstanz

Prof. Dr. Rainer Hausmann

Prof. Dr. Jochen Glöckner
hier
Hinkende Ehen zwischen islamischem Recht und europäischem internationalen Privatrecht: dargestellt am Beispiel Deutschlands und Ägyptens Iskander, Sameh 2009 Leipzig hier
Religionsbedingte Konflikte im Arbeitsleben Wenzel, Eva-Maria 2008 Köln

Prof. Dr. Stefan Muckel

Prof. Dr. Otto Depenhauer
hier
Islamisch inspiriertes Erbrecht und deutscher Ordre public: die Erbrechtsordnungen von Ägypten, Tunesien und Marokko und ihre Anwendbarkeit im Inland Pattar, Andreas Kurt 2007 Freiburg (Breisgau)

Prof. Dr. Gerhard Hohloch

Prof. Dr. Günter Hager
hier
Erbrecht der maghrebinischen Staaten und deutscher ordre public Scholz, Peter 2006 Berlin, Freie Univ.

Prof. Dr. Helmut Grothe

Prof. Dr. Philip Kunig
hier
Islam und Arbeitsrecht Hoevels, Niloufar 2003 Erlangen, Nürnberg

Prof. Dr. Mathias Rohe, M.A.

Prof. Dr. Klaus Vieweg
hier
Die zivilrechtliche Haftung bei Vertragsverhandlungen: eine rechtsvergleichende Studie zum deutschen, französischen, ägyptischen und islamischen Recht Fetih, Almontasser 2000 Regensburg

Prof. Dr. h.c. Dieter Henrich

Prof. Dr. Hans-Jürgen Becker
hier
Privatautonome Rechtsgestaltung im modernen Staat: Stiftungen in Ägypten, Deutschland und der Schweiz Kernke, Andreas H. E. 1998 Erlangen, Nürnberg Prof. Dr. Wolfgang Blomeyer hier
Islamisches Familien- und Erbrecht und ordre public Pauli, Hans-Georg 1994 München

Prof. Dr. Andreas Heldrich

Prof. Dr. Hans Jürgen Sonnenberger
hier
Das Vaterschaftsanerkenntnis im Islamrecht und seine Bedeutung für das deutsche internationale Privatrecht Kohler, Christian 1976 Berlin, Freie Univ. Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Wilhelm Wengler hier